Alkolenker in Bischofshofen aus dem Verkehr gezogen

Bischofshofen - Ein 26-jähriger Fahrzeuglenker ist in der Nacht auf Samstag in seinem Heimatort Bischofshofen im Salzburger Pongau wegen Alkoholisierung aus dem Verkehr gezogen worden.
Der Autofahrer war im Rahmen einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle aufgehalten worden. Der Alkotest ergab 1,76 Promille, teilte die Polizei mit. Der Führerschein wurde dem Bischofshofener vorläufig abgenommen.
  • VIENNA.AT
  • Salzburg-News
  • Alkolenker in Bischofshofen aus dem Verkehr gezogen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen