Aktion "Bikeverschrottung": 300 Euro Abwrackprämie für alte Fahrräder

Bis zu 300 Euro für sein altes Rad kann man sich im Rahmen der "Bikeverschrottung 2012" bei Sports Experts holen.
Bis zu 300 Euro für sein altes Rad kann man sich im Rahmen der "Bikeverschrottung 2012" bei Sports Experts holen. ©JA Design / Sports Experts
Die ersten Sonnenstrahlen locken bereits, vor dem Losfahren, gilt es aber das Fahrrad zu checken. Falls der Drahtesel durchfällt  und auch beim besten Willen nicht reparabel ist, auch kein Problem, denn ab Donnerstag gibt es bis zu 300 Euro Abwrackpämie, bzw. "Bikeverschrottung" bei Sports Experts.
Der große Fahrrad-Check
Elektro-Fahrräder im Test

Sports Experts kauft im Rahmen der “Bikeverschrottung” alte Fahrräder und Bike-Equipment ab, das nicht mehr gebraucht wird. So kann man insgesamt bis zu 300 Euro Abwrackprämie bekommen und als Einkaufsguthaben für ein neues Rad, einen neuen Helm oder neues Trikot einsetzen. Ab 15. März sind alle alten Räder – egal ob Mountain-, Straßen-, Kinder- oder BMX-Bikes – bares Geld wert. Die Aktion läuft 18 Tage österreichweit in allen Sports Experts-Filialen.

Bikeverschrottung als Kundenservice

Michael Rumerstorfer von Sports Experts erklärt die Idee für die Aktion so: „Viele kennen das: Man hat mit seinem Bike so viele wunderbare Momente erlebt, dass man es nur ungern weggibt. Andererseits: gerade die neuen Mountainbikes mit extra großen Laufrädern sind Garant für noch mehr Fahrspaß und Sicherheit im Gelände – und davon kann es nie genug geben.“Außerdem nehme man den Kunden die Entsorgung von Fahrrädern und Fahrradzubehör ab und sorge dafür, dass diese auc hfachgerecht vorgenommen werde.

Diese Saison bei Fahrrädern im Trend: Große Reifen

Wer sich für die Trennung vom alten und den Kauf eines neuen Fahrrads entscheidet, wird feststellen, dass dieses Jahr vor allem große Reifen in sind. Die neuen Mountainbikes haben extra große Laufräder mit 29 Zoll. Sie sind besonders robust und können über Steine, Wurzeln oder Bordsteinkanten locker drüber rollen. Und bei den passionierten Off-Road-Enthusiasten werden die Routen dank der wesentlich ökonomischeren Fahrweise der „Twenty-Niner“ in Zukunft noch länger und spektakulärer.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Aktion "Bikeverschrottung": 300 Euro Abwrackprämie für alte Fahrräder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen