Agrarbezirksbehörde: Suspendierung aufgehoben

Im April 2012 wurde Franz Peter, Abteilungsleiter in der Agrarbezirksbehörde, aufgrund des Verdachts der unrechtmäßigen Auszahlung einer Förderung, vom Dienst suspendiert und der Sachverhalt vom Land bei der Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt. Dieses Verfahren wurde bekanntlich inzwischen - im Sommer 2013 - von der Staatsanwaltschaft Feldkirch eingestellt. Nun teilt die Landes- Personalabteilung mit, dass auch die dienstrechtliche Prüfung keinen Anlass zur weiteren Verfolgung ergeben hat. Die Suspendierung von Abteilungsleiter Franz Peter wurde deshalb mit sofortiger Wirkung aufgehoben.


Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0035 2013-10-07/09:44

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Agrarbezirksbehörde: Suspendierung aufgehoben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen