Advent im Salzkammergut: „Spür die stille Zeit“

Der Winter und der Advent hüllen das Salzkammergut jedes Jahr in eine magische Aura aus Natürschönheit, Stille und Glanz. Wir verlosen 2 Übernachtungen (Fr.-So.) inkl. Frühstück in einem 4-Stern-Hotel im Salzkammergut!

Das Salzkammergut zählt wegen seiner landschaftlichen Schönheit zu den berühmtesten Regionen Österreichs. Doch auch seine Menschen, ihre Traditionen und Lebensweisen machen das Salzkammergut einzigartig.

Der Advent verspricht hier noch außergewöhnliche Eindrücke: Still und dennoch voll aufgeregter Vorfreude, mit viel Gefühl aber niemals kitschig – echt und unverfälscht wie Land und Leute eben. Gäste und Einheimische erleben gemeinsam die traditionsreichen Christkindlmärkte, altes Brauchtum und die vielen kulturellen Veranstaltungen als genussvolle Zeit, fernab von künstlichem Vorweihnachtsstress.

Jede Salzkammergut-Region hat ihren eigenen Charakter und ihre eigenen Vorstellungen vom Advent: leuchtende Sterne und Laternen am Wolfgangsee, Christkindlmärkte mit Künstlern und Handwerkern, glitzernde „Standln“ mit hausgemachten kulinarischen Köstlichkeiten erfreuen Herz und Seele. Der Ausseer Advent, der Wolfgangseer Advent, der Gmundner Adventmarkt, der Advent im MondSeeland, Winterzauber  am Attersee und im Attergau, der Advent in Bad Ischl und der Welterbe-Advent Salzkammergut sind die Highlights der zahlreichen stimmungsvollen Adventveranstaltungen im Salzkammergut.

Mehr über die magische Adventzeit im Salzkammergut erfahren Sie auf www.salzkammergut.at  

  • VIENNA.AT
  • Christkindl 2008
  • Advent im Salzkammergut: „Spür die stille Zeit“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen