Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

900 Trinkbrunnen in Wien bieten kostenlose Erfrischung in der Hitze

900 dieser Trinkbrunnen gibt es in Wien.
900 dieser Trinkbrunnen gibt es in Wien. ©GGU
In Wien gibt es insgesamt 900 Trinkbrunnen, an denen kostenlos Hochquellwasser zur Verfügung gestellt wird. Ein Service, der besonders bei den aktuellen Temperaturen viel genutzt und sehr geschätzt wird.
Wasserflaschen für Kindergärten

Ob ein Altstadttrinkbrunnen, ein moderner Edelstahlbrunnen oder ein “Wiener Trinkbrunnen” aus Naturstein – die 900 Trinkbrunnen in Wien haben unterschiedliche Formen. Die Standorte der Trinkbrunnen können Sie sich in unserem Stadtplan anzeigen lassen. “Wiener Wasser ist der beste Durstlöscher, das Wiener Wasser aus den Quellschutzgebieten vor den Toren Wiens hat eine Qualität, um die uns viele Städte beneiden”, so Umweltstadträtin Ulli Sima.

Mobile Trinkbrunnen in Wien

Besonders auffällig und beliebt sind die acht mobilen Trinkbrunnen, mit denen die MA 31-Wiener Wasser die durstige und nach Erfrischung suchende Bevölkerung verwöhnt. Die glänzenden Stahlkonstruktionen mit drei Metern Höhe und einem Meter Durchmesser werden jedes Jahr zusätzlich zu den befestigten Trinkbrunnen an stark frequentierten Orten aufgestellt: Am Heldenplatz, am Graben, am Rathausplatz, beim Praterstern, in der Prater Hauptallee Höhe Kaiserwiese, im Stadtpark, im Resselpark und auf der Donauinsel beim Schulschiff. Manche von ihnen versprühen per Knopfdruck sogar einen feinen, kühlenden Wasser-Sprühnebel.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien - 19. Bezirk
  • 900 Trinkbrunnen in Wien bieten kostenlose Erfrischung in der Hitze
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen