88 Prozent der Österreicher sind stolz auf unsere Alpen

Eine vom Lebensministerium in Auftrag gegebene Umfrage zeigt auf, dass die Österreicherinnen und Österreicher stolz auf die bewirtschafteten Alpen sind und die Naturvielfalt der Alpen schätzen. Landesrat Erich Schwärzler nimmt das zum Anlass, erneut auf eine klare Lösung in Sachen Alpflächenregelung zu drängen.


Bei bei der Alptagung in Salzburg hat Landesrat Schwärzler von Landwirtschaftsminister Niki Berlakovich eingefordert, dass für die Alpflächenregelung endlich eine klare Entscheidung zu treffen ist, damit die Alpbauern wieder Sicherheit bekommen. Schwärzler wird diese Forderung auch beim agrarpolitischen Herbstauftakt am Donnerstag, 5. September, in Ried stellen und erwartet sich, dass für die Alpflächen-Kontrollen im Jahr 2013 Klarheit im Interesse der Naturvielfalt und der Alpbauern getroffen wird.

Rückfragehinweis:
Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: +43 (0) 5574/511-20137
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

+43 (0) 664/62 55 668
+43 (0) 664/62 55 667

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0237 2013-09-04/17:26

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • 88 Prozent der Österreicher sind stolz auf unsere Alpen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen