Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

72 Prozent fühlen sich "gesund"

72 Prozent der Österreicher sind mit dem Lebensfeld "Gesundheit" zufrieden. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des "Focus Instituts", die am Freitag veröffentlicht wurde.

750 Österreicher wurden dabei zu den Themenbereichen Wasser- und Luftqualität, medizinische Versorgung, eigener Gesundheitszustand und persönliche Fitness befragt. Am zufriedensten sind die Befragten mit der Wasserqualität in Österreich: 89 Prozent zeigten sich „sehr zufrieden“ und damit um zwei Prozent mehr als noch 2004. Bei der Luftqualität ist der Anteil der Zufriedenen gegenüber dem Vorjahr leicht zurückgegangen – nämlich von 73 auf 68 Prozent.

Die medizinische Versorgung befinden 78 Prozent (und damit genau so viele wie 2004) als optimal. Weniger Zustimmung erhielten die persönliche Fitness (53 Prozent) und der eigene Gesundheitszustand (69 Prozent). Laut „Focus Insitut“ waren Männer generell zufriedener mit ihrer Fitness als Frauen, mit steigendem Einkommen stieg auch der Grad des positiven Gesundheitsempfindens.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Gesundheit
  • 72 Prozent fühlen sich "gesund"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen