71 Übergriffe und Attacken auf Wiens Parksheriffs 2021

71 Attacken gegen Parksheriffs gab es 2021 in Wien.
71 Attacken gegen Parksheriffs gab es 2021 in Wien. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Die Wiener Parkraumüberwachung hat es nicht leicht. Im Jahr 2021 wurden 71 Übergriffe und Attacken auf die Parksheriffs registriert.
Mann wollte in Wien Parksheriff überfahren

Wiens Parksheriffs - so werden die Organe der Parkraumüberwachung in der Bundeshauptstadt umgangssprachlich genannt - müssen einiges aushalten: Im Vorjahr wurden 71 Übergriffe auf die Kontrollore registriert.

71 Übergriffe und Attacken auf Wiens Parksheriffs 2021

Dazu zählen Drohungen und körperliche Attacken. Sieben Beamtinnen und Beamte wurden durch Angriffe verletzt, wurde in einer Aussendung der Polizei am Donnerstag aufgelistet.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 71 Übergriffe und Attacken auf Wiens Parksheriffs 2021
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen