Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

7:0-Schützenfest für FC Dornbirn

Nationalspieler Daniel Krenn gelang innert 16 Minuten ein Doppelpack.
Nationalspieler Daniel Krenn gelang innert 16 Minuten ein Doppelpack. ©Thomas Knobel

Dornbirn. Nicht einmal ganz zufrieden zeigte sich Dornbirn-Trainer Armand Benneker nach dem 7:0-Bestschießen und dem ersten Heimsieg seiner Mannschaft gegen Neumarkt.

“Das Ergebnis passt, aber es ist noch viel Verbesserungspotenzial aller Spieler drin”, so der Holländer. Laut Benneker vergab man auch die Chance auf eine Zweistellige und die taktische Disziplin blieb nur phasenweise aufrecht. Innert sechzehn Minuten erzielte Dornbirn in der Anfangsphase vier Tore und die Partie war sehr früh entschieden. Dabei fiel auch exakt nach 279 Minuten die FCD-Torsperre und der “Hunger” war dann kaum zu stillen. Dabei erlegte das FCD-Sturmduo Infernale Lukas Katnik und Daniel Krenn den Salzburger Klub praktisch im Alleingang. Katnik schoss ein Triplepack und Jung-Nationalspieler Krenn gelang ein Doppelpack. Verteidiger Johannes “Hirschi” Hirschbühl besorgte den 7:0-Endstand. Damit machte Dornbirn beste Werbung für das Städteduell am Dienstag gegen Tabellenführer Bregenz.

FUSSBALL: Regionalliga West
5. Spieltag
FC Dornbirn – TSV Neumarkt 7:0 (4:0)
Stadion Birkenwiese, 500 Zuschauer, SR Fischer (T)

Torfolge: 7. 1:0 Krenn, 10. 2:0 Lukas Katnik, 11. 3:0 Lukas Katnik, 23. 4:0 Krenn, 47. 5:0 Ribeiro, 73. 6:0 Lukas Katnik, 85. 7:0 Hirschbühl

Gelbe Karten: 43. Krenn (FCD), 49. Fenninger, 85. Cehic, 90. Kreuzer (alle Neumarkt/alle Foulspiel)

FC Dornbirn: Morscher; Feigt, Cengiz, Stephan Kirchmann, Hirschbühl; Marquinhos (61. Anis Garci), Dold, Ribeiro, Thiago (76. Monassi); Krenn (46. Borihan), Lukas Katnik

15. Spieltag (vorgezogen, 31. August): Dornbirn – Bregenz (19).

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • 7:0-Schützenfest für FC Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen