68-Jähriger wurde in seiner Wohnung in Wien-Floridsdorf gefesselt und beraubt

68-Jähriger in seiner Wohnung in Wien-Floridsdorf beraubt.
68-Jähriger in seiner Wohnung in Wien-Floridsdorf beraubt. ©APA
Am Montagmorgen wurde ein 68-jähriger Wiener in seiner Wohnung einer Wohnhausanlage in der Brünner Straße in Wien-Floridsdorf überfallen, gefesselt und beraubt worden.

Der 68-Jährige kam gegen 7.00 Uhr nach Hause in seine Wohnung in Wien-Floridsdorf. Drei Männer drängten ihn dabei hinein, nachdem er die Türe geöffnet hatte, und raubten ihm Bargeld in einem niedrigen vierstelligen Bereich. Das unverletzt gebliebene Opfer konnte Nachbarn durch Hilferufe auf sich aufmerksam machen, berichtete die Polizei.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • 68-Jähriger wurde in seiner Wohnung in Wien-Floridsdorf gefesselt und beraubt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen