AA

3,3 Millionen Besucher schauten beim Wiener Christkindlmarkt am Rathausplatz vorbei

Rund die Hälfte der Besucher des Wiener Christkindlmarkts kam aus Wien.
Rund die Hälfte der Besucher des Wiener Christkindlmarkts kam aus Wien. ©APA/PHOTONEWS.AT/GEORGES SCHNEIDER
Der Wiener Christkindlmarkt 2023 am Rathausplatz freut sich nach 47 Tagen weihnachtlichen Trubels über insgesamt 3,3 Millionen Gäste.
Christkindlmarkt ist TikTok-Hit
Adventmarkt am Rathausplatz am beliebtesten

Der Wiener Christkindlmarkt 2023 am Rathausplatz hat nach seinem Ende am vergangenen Dienstag Bilanz gezogen. Demnach haben in den 47 Tagen insgesamt 3,3 Millionen Gäste den bekanntesten Weihnachtsmarkt des Landes besucht, wie das Stadt Wien Marketing unter Berufung auf eine Erhebung berichtet.

Wiener Christkindlmarkt heuer mit 3,3 Millionen Besuchern

Mit 46 Prozent stammt rund die Hälfte der Gäste aus Wien, 30 Prozent aus anderen österreichischen Bundesländern und 24 Prozent aus dem Ausland.

Der Eistraum am Christkindlmarkt bleibt hingegen noch geöffnet und kann noch bis einschließlich 7. Jänner 2024 täglich (ausgenommen am Silvestertag) von 10.00 bis 22.00 Uhr besucht werden. Die Marktstände am Rathausplatz werden indes abgebaut, um Platz für den Wiener Silvesterpfad zu machen.

Mehr zum Thema Weihnachten in Wien

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • 3,3 Millionen Besucher schauten beim Wiener Christkindlmarkt am Rathausplatz vorbei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen