28-Jährige verletzte sich bei Autounfall in Wien schwer

Die 28-Jährige wurde bei dem Unfall in Wien schwer verletzt.
Die 28-Jährige wurde bei dem Unfall in Wien schwer verletzt. ©APA (Symbolbild)
In der Nacht auf Samstag krachte eine 28-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall in der Guntherstraße in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus gegen ein geparktes Auto und eine Hausmauer.

Der Verkehrsunfall ereignete sich laut Wiener Polizei in der Nacht auf Samstag gegen 1 Uhr morgens in der Guntherstraße in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus.

Auto prallte gegen geparkten Wagen und eine Hausmauer

Die 28-Jährige fuhr mit ihrem Wagen entlang der Schweglerstraße in Richtung Ottakring. Laut Zeugenaussagen prallte das Fahrzeug im Bereich der Einmündung der Guntherstraße gegen ein geparktes Fahrzeug. Anschließend kollidierte der Pkw mit einer Einfriedung einer Grünfläche und wurde in weiterer Folge gegen die dortige Hausmauer geschleudert.

Die 28-Jährige wurde durch den Verkehrsunfall schwer verletzt. Sie wurde vor Ort von den Einsatzkräften der Wiener Berufsrettung notfallmedizinisch versorgt und in ein Spital gebracht.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • 28-Jährige verletzte sich bei Autounfall in Wien schwer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen