AA

22-Jähriger wegen versuchten Raubs am Wiener Schwedenplatz gefasst

Ein 22-Jähriger wurde wegen versuchten Raubs am Wiener Schwedenplatz festgenommen.
Ein 22-Jähriger wurde wegen versuchten Raubs am Wiener Schwedenplatz festgenommen. ©APA (Sujet)
Ein 32-Jähriger war gerade mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Bereichdes Schwedenplatzes in Wien-Leopoldstadt unterwegs, als er von einem ihm unbekannten Mannangesprochen wurde.

Der 22-jährige slowakische Staatsangehörige soll den 32-Jährigen um Geld gebeten haben. Der 32-Jährige lehnte ab und setzte seine Fahrt mit einer Straßenbahn fort. Der 22-Jährige soll dem 32-Jährigen
gefolgt sein und diesen bei einer Straßenbahnstation erneut angesprochen haben, als dieser gerade seine Geldbörse in der Hand hatte. Als der 22-Jährige ihm die Geldbörse entreißen wollte, kam zu einem Handgemenge und der Tatverdächtige stieß den 32-Jährigen zu Boden.

Versuchter Raub: 22-Jähriger am Wiener Schwedenplatz gefasst

Auf die beiden am Boden liegenden Männer wurden Beamte des Stadtpolizeikommandos Leopoldstadt im Zuge ihres Streifendienstes aufmerksam und trennten diese umgehend voneinander. Nach einer Sachverhaltsklärung wurde der 22-Jährige wegen des Verdachts des versuchten Raubes vorläufig festgenommen. Der Tatverdächtige war anlässlich seiner Einvernahme geständig.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • 22-Jähriger wegen versuchten Raubs am Wiener Schwedenplatz gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen