Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

18-Jähriger schoss in Straßenbahn um sich

Mit einer Gaspistole bewaffnet versetzte ein 18-jähriger Fahrgast andere Wagoninsassen in Angst und Schrecken.

Am Sonntag, gegen 17.40 Uhr, bestieg ein 18-jähriger Jugendlicher in der Nordbahnstraße eine Straßenbahn. Laut Zeugenaussagen begann er plötzlich einige Fahrgäste zu beschimpfen. In weiterer Folge zog er eine Gaspistole aus seiner Jackentasche und bedrohte damit einen Insassen und gab Richtung Waggondach einen Schuss ab.

An der nächsten Haltestelle flüchtete David W. aus der Straßenbahn und versteckte sich in einem Wohnhaus. Eintreffende Exekutivbeamte konnten den Beschuldigten festnehmen. Die Gaspistole wurde sichergestellt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • 18-Jähriger schoss in Straßenbahn um sich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen