Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Donaustadt: Spielplatz-Onanierer konnte gefasst werden

Der Mann, der vor Spielplätzen onanierte, konnte gefasst werden.
Der Mann, der vor Spielplätzen onanierte, konnte gefasst werden. ©pixabay.com
Wie bereits berichtet ereigneten sich in den Wiener Stadtteilen Stadlau, Essling und Aspern mehrere Fälle von sexuellen Belästigungen und öffentlichen geschlechtlichen Handlungen. Der Mann konnte nun gefasst werden.
Perverser onanierte vor Kindern

Ein damals noch unbekannter Mann hatte Kinder im Bereich von Schulen, Kindergärten oder auf Spielplätzen angesprochen, entblößte sich, onanierte vor ihnen und flüchtete.

Im Zuge umfangreicher Ermittlungen durch das Landeskriminalamt Wien, Gruppe Hösch, ist es gelungen den Tatverdächtigen auszuforschen. Der 47-Jährige wurde am heutigen Tag, um 12.25 Uhr über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien festgenommen. Der Mann zeigt sich geständig.  Die Vernehmung und weitere Ermittlungen sind noch im Gange, sodass derzeit noch keine weiteren Details bekanntgegeben werden können.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Wien-Donaustadt: Spielplatz-Onanierer konnte gefasst werden
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen