Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußgängerin in Wien-Penzing von PKW erfasst, schwer verletzt

Eine 90-Jährige wurde bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt
Eine 90-Jährige wurde bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt ©APA (Sujet)
Am Freitagnachmittag kam es in der Penzinger Guldengasse zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 90 Jahre alte Fußgängerin schwer verletzt wurde.

Ein 59-jähriger Fahrzeuglenker dürfte die Pensionistin offenbar übersehen haben, als diese die Gasse überqueren wollte. Die Frau wurde vom PKW erfasst, zu Boden geschleudert und erlitt im Zuge dessen schwere Kopfverletzungen. Eine zufällig am Unfallort vorbeigekommen Notärztin versorgte zusammen mit Sanitätern und einem Notarzt der Wiener Berufsrettung die 90-Jährige, die anschließend in ein Krankenhaus transportiert wurde.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Fußgängerin in Wien-Penzing von PKW erfasst, schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen