Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drei mutmaßliche Autoeinbrecher auf der Flucht in Wien-Landtraße festgenommen

Bei den mutmaßlichen Autoeinbrechern wurde Einbruchswerkzeug sichergestellt.
Bei den mutmaßlichen Autoeinbrechern wurde Einbruchswerkzeug sichergestellt. ©LPD Wien
Ein Zeuge beobachtete in der Nacht des 6. März zwei Männer bei einem Einbruch in ein Auto in der Kölblgasse in Wien-Landstraße. Als er die Tatverdächtigen zur Rede stellen wollte, stiegen diese in ein Fluchtauto und rasten gegen die Einbahn davon.

Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung der Polizei konnte das Auto mit drei mutmaßlichen Tätern am Landstraßer Gürtel (Kreuzung Ghegastraße) angehalten und alle Insassen festgenommen werden. Im Kofferraum des Fahrzeugs wurde eine Kiste mit diversem Einbruchswerkzeug sowie auf der Rückbank eine Tasche mit Diebesgut – mehreren Navigationssystemen – sichergestellt. Alle drei Tatverdächtigen befinden sich in Haft, das Landeskriminalamt ermittelt bezüglich möglicher weiterer zuordenbarer Taten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Drei mutmaßliche Autoeinbrecher auf der Flucht in Wien-Landtraße festgenommen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen