„Starmania“: Die großen Duette

©ORF
Acht Nachwuchsstars singen am Freitag, dem 19. Dezember 2008, um 20.15 Uhr live in ORF 1 um die Gunst des Publikums. Erstmals gehen die „Starmaniacs“ nicht nur mit Einzelperformances sondern auch mit jeweils einem Duett an den Start.

Auf dem Programm stehen die großen Duette der Musikgeschichte ebenso wie aktuelle Hits aus den Charts: „Things” von Dean Martin und Nancy Sinatra (Milena und Andreas), „Nobody Wants to Be Lonely” von Ricky Martin und Christina Aguilera (Evelyn und Richard), „Quando, Quando, Quando” von Michael Bublé und Nelly Furtado (Maria und Oliver) sowie „(I’ve Had) The Time of My Life” von Bill Medley und Jennifer Warnes (Silvia und Christian). Doch auch diesmal scheiden wieder die beiden Kandidaten mit den wenigsten Televotes aus. Doch einer oder eine von ihnen wird mittels „Friendship-Ticket” von den verbliebenen Kandidaten zurückgeholt und bekommt somit eine neue Chance, das Publikum von seinen oder ihren Starqualitäten zu überzeugen. Wer in die nächste Runde aufsteigt und wer gehen muss, entscheidet sich um 21.40 Uhr bei „Starmania – Die Entscheidung”.

 Die „Starmaniacs” und ihre Songs für 19. Dezember

Christian Barboric, 26 Jahre, aus Graz: „Bilder von Dir” von Laith Al Deen (Deutsch)

Evelyn Mair, 26 Jahre, aus Luftenberg in Oberösterreich: „Skandal im Sperrbezirk” von Spider Murphy Gang (Geburtstagssong)

Andreas Pfandler, 25 Jahre, aus Litschau in Niederösterreich: „Ain’t No Sunshine” von Bill Withers (Soul)

Maria Rerych, 24 Jahre, aus Pfaffenhofen in Tirol: “A Moment Like This” von Kelly Clarkson (Voice)

Richard Schlögl, 20 Jahre, aus Gratwein in der Steiermark: „Stop and Stare” von One Republic (Rock)

Milena Sickinger, 17 Jahre, aus Utzenaich in Oberösterreich: „Kiss Me” von Sixpence None The Richer (Pop)

Silvia Strasser, 18 Jahre, aus Ferschnitz in Niederösterreich: „Fields of Gold” von Eva Cassidy (Feelings)

Oliver Wimmer, 17 Jahre, aus Neufeld an der Leitha im Burgenland: „Starman” von David Bowie (Nostalgia)

Die Duette der „Starmaniacs”

Milena und Andreas: „Things” (Dean Martin und Nancy Sinatra)

Evelyn und Richard: „Nobody Wants to Be Lonely” (Ricky Martin und Christina Aguilera)

Maria und Oliver: „Quando, Quando, Quando” (Michael Bublé und Nelly Furtado)

Silvia und Christian: „(I’ve Had) The Time of My Life” (Bill Medley und Jennifer Warnes)

„Starmania”: Das Clubbing im Praterdome

 Am 19. Dezember geht auch das fünfte „Starmania”-Clubbing im Praterdome über die Bühne. Die ultimative Fanparty findet parallel zu den Finalsendungen statt. Los geht es um 19.00 Uhr mit Ö3-DJ Alex List an den Turntables. Ab 20.15 Uhr wird die gesamte Show und die Entscheidung über Großbildschirm übertragen und im Anschluss an die Sendung kommt es zum ultimativen Fantreff mit dem „Star des Abends” – und zwar beim Abschiedskonzert und der Autogrammstunde des ausgeschiedenen „Starmaniacs”. Durch den Abend führt Moderatorin Nina Saurugg. Tickets für das „Starmania”-Clubbing gibt es unter insider.ORF.at zu gewinnen.
[Vienna Online Video vom Clubbing folgt wie immer]

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • „Starmania“: Die großen Duette
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen