Zweitägige Sanierungsarbeiten auf der Schönbrunner Brücke

In den zwei Tagen der Sanierungsarbeiten kann es auf der Schönbrunner Brücke zu Stau kommen.
In den zwei Tagen der Sanierungsarbeiten kann es auf der Schönbrunner Brücke zu Stau kommen. - © APA (Sujet)
Zwischen 23. und 24. März finden auf der Schönbrunner Brücke Sanierungsarbeiten statt. In diesem Zeitraum kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Betroffen von den Sanierungsmaßnahmen sind der 12., 13. und 15. Wiener Gemeindebezirk. Aufgrund von Zeitschäden und zur Hebung der Verkehrssicherheit werden Fahrbahnbelagsarbeiten durchgeführt. Die zweitägigen Arbeiten werden jeweils zwischen 9 und 15 Uhr stattfinden. In Fahrtrichtung stadtauswärts wird ein Fahrstreifen freigehalten. Die Fußgänger werden von den Arbeiten nicht betroffen sein.

>> Aktuelle Nachrichten zur Wiener Stadtentwicklung

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen