Zwei vermisste Kinder in Wien aufgefunden

Akt.:
Laut Polizei sind die beiden Buben wohlauf.
Laut Polizei sind die beiden Buben wohlauf. - © APA/HELMUT FOHRINGER
Seit Donnerstagnachmittag wurden zwei Buben im Alter von elf und zwölf Jahren aus einer Kinder- und Jugendwohngemeinschaft im Bezirk Güssing im Burgenland vermisst. Die Polizei teilte mit, dass die beiden Ausreißer am Abend des 22. Februars in Wien aufgefunden wurden.

Die Kinder seien wohlauf, teilte die Polizei mit. Das Duo war aus einer Kinder- und Jugendwohngemeinschaft im Bezirk Güssing verschwunden. Die Exekutive hatte daraufhin eine Suchaktion gestartet und die Bevölkerung um Hinweise gebeten. Die Buben waren ohne ausreichende winterliche Bekleidung und ohne Handy unterwegs. Nachdem die Suchaktion vorerst ergebnislos verlaufen war, fielen die beiden in Wien Favoriten schließlich einer Hausmeisterin auf. Diese verständigte die Polizei.

APA/Red.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen