Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall im Bezirk Neunkirchen

0Kommentare
Bei einem Unfall in Neunkirchen stießen zwei Pkws zusammen und wurden erheblich beschädigt Bei einem Unfall in Neunkirchen stießen zwei Pkws zusammen und wurden erheblich beschädigt - © Einsatzdoku
In den frühen Dienstagmorgenstunden kam es im Bereich des “Wartmannstettner Abzweiger” auf dem S6 Zubringer zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Zwei Personen wurden bei dem Zusammenprall verletzt.

Die Rettung übernahm die Versorgung der verletzten Personen, die Polizei nahm den Unfall auf. Danach wurden die beteiligten Fahrzeuge von der Feuerwehr mittels Seilwinde geborgen und anschließend von der Unfallstelle auf einen gesicherten Abstellplatz verbracht. Wie es zu dem Unfall im Bezirk Neunkirchen kam, ist ungewiss.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Werbung
Top Artikel auf Vienna.AT