Zwei Verletzte bei Pkw-Kollision im Bezirk Scheibbs

Beide Lenker wurden ins Krankenhaus eingeliefert
Beide Lenker wurden ins Krankenhaus eingeliefert - © APA
Zwei Lenker sind bei einer Pkw-Kollision am Donnerstagabend in Gaming (Bezirk Scheibbs) verletzt worden. Eine 66-Jährige war laut Polizei kurz vor 18.30 Uhr mit ihrem Auto vom Parkplatz des Bahnhofes in Kienberg in die B25 Richtung Gaming eingebogen. Dabei kam es aus vorerst unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß mit dem Wagen eines 35-Jährigen, der auf dem Weg nach Scheibbs war.

Die Lenker – beide aus dem Bezirk Scheibbs – wurden in das Krankenhaus der Bezirksstadt gebracht. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen