Zwei Schwerverletzte nach Sturz mit Motorrad in Wien-Liesing

Akt.:
Schwerer Motorrad-Unfall in Wien-Liesing.
Schwerer Motorrad-Unfall in Wien-Liesing. - © LPD Wien
In der Nacht auf Sonntag ereignete sich bei einer Bushaltestelle in der Perfektastraße, unmittelbar vor der Kreuzung mit der Eduard Kittenberger Gasse, ein Unfall, bei dem zwei 21-jährige Männer schwer verletzt wurde.

Ein 32-Jähriger saß gemeinsam mit einem Freund in seinem in der Bushaltestelle abgestellten Wagen, als plötzlich ein mit zwei Personen besetztes Motorrad auf das Heck des Autos prallte.

Dabei wurde der Mitfahrer über das Pkw-Dach auf die Fahrbahn geschleudert. Der 21-Jährige sowie der gleichaltrige Motoradlenker wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Die Berufsrettung Wien brachte die Männer in ein Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen