Zwei Radfahrer bei Unfällen mit Autos in Wien verletzt

Zwei Radfahrer wurden am Samstag bei Unfällen mit Autos verletzt.
Zwei Radfahrer wurden am Samstag bei Unfällen mit Autos verletzt. - © APA (Sujet)
Am Samstag kam es in Wien zu zwei Unfällen mit Autos, bei denen ein Fahrradfahrer verletzt wurde. 

Gegen 10 Uhr kam es in Wien-Leopoldstadt zu einem Unfall zwischen einem Rad- und einem Autofahrer. Bei dem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich Fugbachgasse/Darwingasse wurde der 84-jährige Radfahrer zu Boden gestoßen. Der Pensionist musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zwei Stunden später fuhr eine 33-jährige Radfahrerin den Radfahrstreifen in der Goldschlagstraße in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus entlang, als sie im Kreuzungsbereich mit der Beingasse von einem querenden PKW erfasst und zu Boden gestoßen wurde. Die Frau erlitt leichte Verletzungen.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen