Zwei Motorradfahrer bei Unfall in Wien-Favoriten verletzt

Die beiden verletzten Motorradfahrer wurden in ein Spital gebracht.
Die beiden verletzten Motorradfahrer wurden in ein Spital gebracht. - © APA (Sujet)
Bei einem Unfall in Wien-Favoriten wurden am Dienstag zwei Motorradfahrer teils schwer verletzt.

Der Unfall passierte kurz vor 16.00 Uhr in der Bitterlichstraße. Ein 30-Jähriger dürfte eine 43-Jährige überholt und im Anschluss in einen vorausfahrenden Pkw gekracht sein. Beide Motorradlenker stürzten. Der 30-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu, die 43-Jährige Prellungen im Beinbereich. Beim Mann bestand der Verdacht auf innere Verletzungen, auch er erlitt durch den Sturz Prellungen. Beide wurden von der Wiener Berufsrettung in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen