Zwei kleine Kinder bei Brand in Haus in Gänserndorf gestorben

1Kommentar
Zwei kleine Kinder bei Brand in Haus in Gänserndorf gestorben
© APA
Zwei kleine Kinder sind am Donnerstag bei einem Brand in einem Haus in Gänserndorf gestorben. Wie Stefan Spielbichler von “144- Notruf NÖ” mitteilte, konnten sie trotz sofortiger Wiederbelebungsmaßnahmen nicht mehr gerettet werden.

Das Feuer war zu Mittag aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen.

Ein Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes und das Akut-Team des Landes NÖ wurden zur Betreuung der Angehörigen entsandt. Ersten vagen Angaben zufolge soll sich eine Verwandte der Kinder im Haus befunden haben, nähere Umstände waren zunächst nicht bekannt. Die Feuerwehr war Donnerstagmittag mit Löscharbeiten beschäftigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel