Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zu Gast in der Riedenburg

Auch heuer ist es wieder soweit. Am Samstag, den 27. Jänner öffnet die Riedenburg von 8 bis 13 Uhr ihre Tore. Deshalb: rot anstreichen und vorbeikommen.

Anlässlich des Tages der offenen Tür sind wieder alle Interessierten eingeladen, sich ein Bild vom Schulcampus Riedenburg zu machen: Und auch heuer gibt es wieder zahlreiche Neuerungen, die das Publikum erwarten: Projekte, Wettbewerbe, Präsentationen.

Koedukation ab 2018/19
Dass die Riedenburg mit der Zeit geht und die Bedürfnisse der Gesellschaft erkennt, zeigt die wichtigste Neuerung für das Schuljahr 2018/19: Ab diesem Jahrgang werden die Schulen Riedenburg aufsteigend koedukativ geführt. Das bedeutet, dass in den ersten Klassen auch Buben aufgenommen werden.

3-Säulen-Modell
Im Schulcampus sind eine Volksschule, eine gymnasiale Langform und eine HLW vereint. Komplettiert wird das Angebot durch ein Internat und eine Tagesheimschule.

Die Volksschule zeichnet sich durch den besonders persönlichen Umgang mit ihren SchülerInnen aus. Neben zahlreichen Projekten unterrichten in den Klassen außerdem Native Speaker.

Bei den Älteren im Gymnasium wird schon seit vielen Jahren nach dem „3-Säulen-Modell“ unterrichtet. Darin sind zahlreiche individualisierte Lernformen und projektorientierter Unterricht enthalten.

Weiteres Highlight: die HLW. Dass dieser Schultyp am Puls der Zeit ist, beweisen zahlreiche Aktivitäten, bei denen die Schülerinnen in der Schule, aber auch im Job zu überzeugen vermögen.

Details am Tag der offenen Tür: Unterricht live, Schulalltag und Lehrer/innen und Schülerinnen, die Frage und Antwort stehen.

Interessiert? Mach dir ein Bild: Am „Tag der offenen Tür“ am 27.01.2018 von 8-13 Uhr.

Weiter zur Homepage und Facebook

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Advertorial
  • Zu Gast in der Riedenburg
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.