Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zu Besuch auf der Ferienmesse 2018 in Wien

Zu Besuch bei der Wiener Ferienmesse 2018.
Zu Besuch bei der Wiener Ferienmesse 2018. ©VIENNA.at
VIENNA.at war zu Gast bei der Ferienmesse 2018 in Wien, die am diesem Wochenende in der Messe Wien stattfindet. Was gibt es zu sehen und wofür interessieren sich die Österreicher?
Reisefotografie im Fokus

Mehr als 800 Aussteller aus rund 80 Ländern stellen auf der größten Ferien-Messe Österreichs aus. Auf der Ferienmesse Wien 2018 werden als Gastland Spanien und als Partnerregion Salzburg im Fokus stehen. Unter dem Motto „Spanien ist ein Teil von Dir“ werden sechs Destinationen anwesend sein, um für Spanien die Werbetrommel zu rühren. SalzburgerLand wird nicht nur die Vielfalt der Urlaubserlebnisse im gesamten Bundesland präsentieren, sondern als Highlight das 200-Jahre -Jubiläum „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ in den Mittelpunkt rücken.

VIENNA.at hat nachgefragt: Was macht das SalzburgerLand so speziell und wo kann man in Spanien am besten Urlaub machen?

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Zu Besuch auf der Ferienmesse 2018 in Wien
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen