Zooey Deschanel wurde in der Schule angespuckt

Akt.:
Zooey Deschanel wurde als Teenager bespruckt.
Zooey Deschanel wurde als Teenager bespruckt. - © dapd
Zooey Deschanel hatte es nicht leicht. Die Schauspielerin wurde in der Schule gemobbt und “weinte jeden Tag”.

Zooey Deschanel verriet in der Februarausgabe von ‘Allure’, dass sie in ihrer Highschool-Zeit einiges ertragen musste. Und obwohl ihre schräge Note sie zum neuesten It-Girl in Hollywood gemacht hat, wurden ihre einmaligen Qualitäten nicht immer geschätzt: “Mädchen haben mich angespuckt”, erzählte sie. “Die Leute waren so gemein zu mir. Ich habe jeden Tag geweint.”

Zooey Deschanel ist “der Außenseiter”

Der “New Girl“-Star ging auf dieselbe Highschool wie Jake Gyllenhaal und Kate Hudson. Auch nach dem Wechsel zum College erging es ihr kaum besser: “Ich ging zum Northwestern, weil ich auf einer nicht sehr traditionellen Highschhool war”, erinnerte sie sich. “Ich glaubte, es wäre cool, eine klassische College-Erfahrung zu machen. Dann dachte ich ‘Oh, aber keiner von denen versteht, was cool an mir ist. Mein Anderssein wird hier nicht geschätzt.'”

Der Serienstar ging schließlich vom College ab, um ihren Traum von der Schauspielerei zu verfolgen. Neben vielen Rollen in Independent-Produktionen war sie auch schon in Filmen mit größerem Budget wie ‘Buddy – Der Weihnachtself’ und ‘Almost Famous – Fast berühmt’ zu sehen: “Ich habe schon immer eine merkwürdige Linie verfolgt”, gestand sie. “Ich mag viele Mainstream-Sachen. Gleichzeitig fühle ich immer noch wie ein Außenseiter. Ich bin der Außenseiter, der mittendrin ist.”

Sie findet es seltsam, dass sie dauernd als Hollywoods It-Girl bezeichnet wird: “It-Girl ist etwas, was nur eine gewisse Zeit vorhält. Sie nennen mich dauernd It-Girl, und langsam bringt es mich zum Lachen, weil es dauernd heißt ‘Du bist es’ oder ‘Du bist es nicht’. Was ist ‘es’?” fragte sich Zooey Deschanel.

Cover Media

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen