Zeuge übergibt Kleingarten-Einbrecher an die Polizei

Der Zeuge hielt den Verdächtigen fest.
Der Zeuge hielt den Verdächtigen fest. - © APA (Symbolbild)
Der Verdächtige stieg Montagfrüh über den Gartenzaun eines Kleingartens in Wien-Favoriten und nahm ein Fahrrad mit.

Am 23. Mai gegen 6:00 Uhr kletterte ein vorerst unbekannter Mann über den Gartenzaun eines Kleingartenhauses in der Neilreichgasse im 10. Bezirk. Er nahm ein Fahrrad mit und stieg wieder aus dem Garten. Danach stieg der Unbekannte auch bei weiteren Kleingartengrundstücken ein und nahm mehrere Gegenstände mit.

Ein Zeuge hatte den mutmaßlichen Einbrecher beobachtet und folgte ihm. Daraufhin bedrohte der Beschuldigte den Mann mit einer Nagelschere. Schließlich konnte der Zeuge den mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

>> Weitere Meldungen aus Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen