Zeuge beobachtet jungen Mann bei Pkw-Einbruch in Wien-Leopoldstadt

In Brigittenau kam es zu einem Pkw-Einbruch
In Brigittenau kam es zu einem Pkw-Einbruch - © dpa (Sujet)
Ein Zeuge beobachtete am Samstag kurz nach 5 Uhr Früh einen jungen Mann bei einem Einbruchsversuch in einen in der Castellezgasse abgestellten Pkw. Er alarmierte umgehend die Polizei.

Nachdem der 23-Jährige eine Seitenscheibe des Pkws einschlug und diesen erfolglos durchsuchte, floh er zu Fuß vom Tatort, konnte jedoch rasch von den verständigten Polizisten angehalten und festgenommen werden.

Pkw-Einbruch in Brigittenau: Serientäter

Im Zuge weiterer Erhebungen konnten die Beamten feststellen, dass der 23-Jährige bereits in einen weiteren PKW sowie in ein Lokal eingebrochen war. Der Mann befindet sich in Haft.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen