Yo La Tengo live in der Arena

Akt.:
Yo La Tengo live in der Arena

Am 26. November performen Yo La Tengo in der Wiener Arena. Die Band ist seit Mitte der 80er Bestandteil und wichtiger Faktor der amerikanischen Indie-Szene.
Der Support kommt von Wreckless Eric & Amy Rigby.

Die Band wurde 1984 gemeinsam von Sänger und Gitarrist Ira Kaplan und seiner Frau Georgia Hubley, die für Gesang und Schlagzeug verantwortlich zeichnet, ins Leben gerufen. Lange zeit wurden sie mit “The Velvet Underground” verglichen, was darin gipfelte, dass sie in dem Film “I Shot Andy Warhol” ebendiese verkörperten.

Das letzte Album von Yo La Tengo enthielt ausschließlich Coverversionen und wurde im März 2009 unter dem Pseudonym “Condo Fucks” veröffentlicht. Nun gibt es mit “Popular Songs”, erschienen im September, endlich wieder neues eigenes Material zu hören. Auf diesem wird die gesamte Bandbreite des Yo La Tengo-Universums abgedeckt, von noisigem Rock bis hin zu orchestral anmutenden Pop-Tracks.

Ticketpreis VVK bei Wien Xtra Jugendinfo: € 22,-
Ticketpreis VVK bei der Arena: € 22,-
Ticketpreis VVK bei ÖTicket: € 22,- (zzgl VVK Gebühr)

Hier geht es zum zum Gewinnspiel

Musikvideo von Yo La Tengo

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen