Wohnungsbrand auf der Favoritenstraße

APA/Sujet
APA/Sujet - © Die Feuerwehr rückte zu einem Brand in Favoriten aus.
Aus noch unbekannter Ursache ist es am Sonntag um 17.15 Uhr zu einem Wohnungsbrand in Wien-Favoriten gekommen.

Auf Grund der starken Rauchentwicklung musste eine Querstraße (Angeligasse) kurzzeitig gesperrt werden.

Durch die Berufsfeuerwehr Wien konnte der Brand in der leerstehenden Wohnung gelöscht werden, es wurde niemand verletzt. Das Landeskriminalamt Wien, Brandgruppe hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Brandstiftung kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, so die Polizei am Montag.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen