Wohlbefinden mit Schick: VIONIC-Sandalen im Test

Akt.:
Viele Modelle gibt es zur Auswahl beim Label VIONIC.
Viele Modelle gibt es zur Auswahl beim Label VIONIC. - © VIONIC
Können “gesunde” Schuhe auch trendy sein? Abseits von Birkenstock und Co. setzt die US-Marke VIONIC, die derzeit auch den österreichischen Markt erobert, bei ihren Modellen auf orthopädisch entwickelte Einlagentechnologie. Aber hält diese auch, was sie verspricht? VIENNA.at hat den Selbsttest gemacht.

Die meisten Leute vergessen gerne darauf: Gesundheitsmaßnahmen für die Füße. Dabei leisten diese täglich Schwerarbeit für uns. Füße stützen und federn den gesamten Bewegungsapparat und spielen eine tragende Rolle für körperliche Gesundheit.

Fußprobleme wiederum wirken sich negativ auf Bereiche wie Ferse, Knie und Rücken aus.

55

“Um optimales Wohlbefinden zu garantieren, setzt VIONIC auf gesunde Schuhe, die den Fuß nicht einengen, gleichzeitig aber auch die notwendige Stabilität liefern. Hintergrund ist eine orthopädisch entwickelte Einlagentechnologie, die in alle Modelle integriert ist und zu einer natürlichen Entlastung des Fußes führt. Vor allem luftige Flipflops betreffend gibt es keine bessere Lösung für den Fuß als die VIONIC Technologie,” heißt es von Seiten des Unternehmens.

VIONIC-Modelle im Test: Das sagt die Redaktion

Halten die Schuhe, was sie versprechen? VIENNA.at wurde neugierig, und hat zwei Modelle dem Selbsttest unterzogen – Testläufe, im wahrsten Sinne des Wortes. Hier die Eindrücke unserer Redakteurinnen:

Testlauf 1

Ich muss sagen, ich bin absolut begeistert von den VIONIC-Sandalen. Ich hätte nie gedacht, dass es Sommerschuhe geben könnte, die so schick, so bequem und dabei durch das tolle Fußbett auch noch gesund für die Füße sind! Damit kann man genauso fein essen gehen wie zum stundenlangen Bummeln – und das mit dem gewissen Glam-Faktor. Gerade auch für einen Urlaub, wo man nicht so viele verschiedene Paar Schuhe einpacken möchte, sind die Sandalen ideal, weil sie eben so vielseitig sind. Ich bin immer wieder auf die Schuhe angesprochen worden, weil der flipflopartige und zugleich aber so edle Look einfach ein Hingucker ist. Man geht wie auf Wolken, auch wenn man die Sandalen den ganzen Tag trägt. Es fühlt sich fast wie barfuß an – so ein Tragekomfort. Also ich bin von der Qualität des Modells Lizbeth voll und ganz überzeugt und kann die Schuhe nur weiterempfehlen!

(VIENNA.at-Redakteurin nach zwei Wochen Probetragen der VIONIC-Sandalen)

vionic3

 

Testlauf 2

Ich muss ehrlich sagen, beim Schlagwort “Gesundheitsschuh” krieg ich Angstvorstellungen von klobigen Blockabsätzen oder Holzriemchen … daher habe ich immer auf 08/15-Flipflos der Saison vertraut. Nach diesem Test werden die 5-Euro-Schuhe vom Großhändler meines Vertrauens aber leider nie mehr die gleichen für mich sein … Die Schuhe von VIONIC halten, was sie versprechen, auch nach acht Stunden auf den Beinen tun meine Füße am Abend nicht weh. Weiterer Pluspunkt ist das praktische, aber schicke Design der Sandalen, man kann sie eigentlich zu allem kombinieren. Und gerade bei einem so heißen Sommer, wie wir ihn heuer erlebt haben, kann man ohnedies nur offene Schuhe tragen. In diesem Sinne: Ich werde dem Label wohl treu bleiben!

(VIENNA.at-Redakteurin nach vier Wochen Probetragen der VIONIC-Sandalen)

vionic2

 

Mehr Infos zur Marke finden Sie hier.

 

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen