WM-Qualifikation: Österreich gegen Irland ausverkauft

Das ÖFB-Heimspiel gegen Irland ist ausverkauft.
Das ÖFB-Heimspiel gegen Irland ist ausverkauft. - © APA/Georg Hochmuth
Für das WM-Qualifikationsspiel zwischen Österreich und Irland ist nur noch ein kleines Kontingent an Bahnreisepaketen erhältlich.

Das WM-Qualifikationsspiel gegen Irland am 12. November im Wiener Ernst-Happel-Stadion ist praktisch ausverkauft. Wie der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) am Montag bekanntgab, ist nur noch eine geringe Menge an Bahnreisepaketen erhältlich.

Außerdem teilte der ÖFB mit, dass der im Sommer aus dem Nationalteam zurückgetretene Langzeitkapitän Christian Fuchs anlässlich des Testländerspiels gegen die Slowakei am 15. November in Wien offiziell verabschiedet wird.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung