Wirtin stach Gast in Penzinger Lokal mit Messer in beide Oberschenkel

Das Küchenmesser mit dem auf den Gast eingestochen wurde.
Das Küchenmesser mit dem auf den Gast eingestochen wurde. - © LPD Wien
In Wien-Penzing geriet ein Gast am Freitagabend mit der Wirtin eines Lokals in Streit. Sie stach ihrem Kontrahenten in beide Oberschenkel.

Nachdem der 45-Jährige nach Angaben der Beteiligten auf die Wirtin des Lokals auf der Breitenseer Straße eingeschlagen hatte, ergriff die 39-Jährige ein Küchenmesser und stach ihrem Kontrahenten in beide Oberschenkel. Laut Polizei bestand keine Lebensgefahr, die Hintergründe des Streits mussten noch ermittelt werden.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen