wienXtra-Ferienspiel in Wien: Freizeitprogramm für Kinder

Buntes Freizeitprogramm beim wienXtra-Ferienspiel.
Buntes Freizeitprogramm beim wienXtra-Ferienspiel. - © APA
Auch heuer bietet das wienXtra-ferienspiel für Kinder in Wien zwischen 2. Juli und 4. September zahlreiche Freizeit-Angebote.

Am Programm stehen spannende Entdeckungstouren, sportliche Aktivitäten und auch Möglichkeiten, sich kreativ zu betätigen. Die Mitmachaktionen sind für alle von sechs bis 13 Jahren gratis oder stark ermäßigt.

Ein Erlebnis für die ganze Familie stellt die Sommerrodelbahn Hohe-Wand-Wiese dar. Auf einer rund 850 langen Strecke geht es mit bis zu 40 Kilometer pro Stunde talwärts. Während der Sommermonate ist sie täglich von 10- 18 Uhr geöffnet.

Die seit 23 Jahren bestehende Wiener Parkbetreuung bietet in rund 180 Parks, Sport- und Indoor-Lokalen ein buntes Programm, wo vor allem Spiel, Sport und Spaß im Mittelpunkt stehen. Die Kinder und Jugendlichen dürfen sich auf Brett-, Karten-, Ball- und Bewegungsspiele, kreatives Gestalten und Ausflüge im Freien freuen.

Lernangebote im Sommer nutzen

Kinder und Jugendliche können auch in den Ferien unterschiedliche Lernangebote nutzen und ihr Wissen vertiefen: Wissen, Spiel und Spaß stehen bis August im Mittelpunkt des VHS Kindersommers. In den VHS Stationen wird erstmals den Sommer über gratis Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch angeboten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen