WienMobil: Erstes großes Update für Wiener Linien-App

Die offizielle Wiener Linien-App WienMobil hat ihr erstes großes Update erhalten.
Die offizielle Wiener Linien-App WienMobil hat ihr erstes großes Update erhalten. - © Wiener Linien/Johannes Zinner
Am Sonntag hat WienMobil, die offizielle Smartphone-App der Wiener Linien, ihr erstes großes Update für Android und iOS erhalten. Die neue Version soll zahlreiche Verbesserungen wie eine übersichtlichere Darstellung der Services und sämtliche Echtzeit-Infos der Wiener Linien bieten.

Verkehrsmeldungen und Störungen sind integriert und werden in Routen angezeigt. Mittels WienMobil haben die Fahrgäste auch Zugriff auf die digitalen Tickets der Wiener Linien. Besitzer von personalisierten Dauerkarten wie dem Semesterticket oder der Jahreskarte können diese in die App laden. Einzelfahrten, Wochen- und Monatstickets sowie weitere Tickets sind in WienMobil bequem bargeldlos erwerbbar. Damit ist das Ticket jederzeit am Smartphone verfügbar.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen