Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wienerin Rebecca Horner zur Solotänzerin des Staatsballetts ernannt

Die Balletttänzerin Rebecca Horner ist nun Solistin der Staatsoper.
Die Balletttänzerin Rebecca Horner ist nun Solistin der Staatsoper. ©APA
Rebecca Horner ist am Sonntagabend zur Solotänzerin des Wiener Staatsballetts ernannt worden.

Die gebürtige Wienerin stand davor bei der John-Neumeier-Doppelpremiere von “Le Pavillon d’Armide” und “Le Sacre” in der zweiten Hälfte auf der Bühne der Staatsoper und wurde für ihre Darbietung gefeiert.

Seit 2007 ist Horner beim Staatsballett, seit 2015 als Halbsolistin.
(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wienerin Rebecca Horner zur Solotänzerin des Staatsballetts ernannt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen