Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener ÖVP: Himmer für Opposition "Hardliner" und "Ober-Bonze"

Harald Himmer: Opposition fürchtet "neoliberale Wirtschaftspolitik"
Harald Himmer: Opposition fürchtet "neoliberale Wirtschaftspolitik" ©APA-FOTO: Alcatel Austria AG
Wenig Freude an der Personalentscheidung der Wiener ÖVP, wonach Harald Himmer demnächst die Parteiführung von EU-Kommissar in spe, Johannes Hahn, übernehmen dürfte, hat am Dienstag die oppositionelle Kollegenschaft gezeigt.
Himmer als Parteichef so gut wie fix
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener ÖVP: Himmer für Opposition "Hardliner" und "Ober-Bonze"
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen