Wiener verletzte sich mit elektrischem Behindertenfahrzeug

Akt.:
Der 74-jährige Wiener wurde ins Spital gebracht.
Der 74-jährige Wiener wurde ins Spital gebracht. - © bilderbox.com (Sujet)
Eim 74-jähriger Wiener verletzte sich am Samstag im Bezirk Eisenstadt-Umgebung bei einem Unfall mit einem elektrischen Behindertenfahrzeug.

Laut Angaben der Landespolizeidirektion Burgenland war der Mann auf der B59 in Großhöflein unterwegs. Dabei kam er rechts von der Fahrbahn ab, worauf das Behindertenfahrzeug gegen den Randstein stieß und umkippte. Der 74-jährige Wiener wurde ins Spital gebracht.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen