Wiener Trickbetrüger-Duo “sammelt” Geldscheine mit bestimmter Nummer

Dieses Duo wird als mutmaßliche Trickbetrüger gesucht
Dieses Duo wird als mutmaßliche Trickbetrüger gesucht - © LPD Wien
Als angebliche Sammler von Geldscheinen mit speziellen Seriennummern haben sich ein Mann und seine Komplizin in mindestens vier Wiener Geschäften ausgegeben – und heimlich in die Kasse gegriffen. Die Wiener Polizei fahndet nun mittels Lichtbild nach den Trickbetrügern.

Die beiden Gesuchten sollen mindestens vier Mal seit Juni 2015 Kassenpersonal in Gespräche verwickelt haben. Der Täter half stets bei der Suche nach solchen Scheinen mit und entwendete so mit Fingerfertigkeit Geld aus den Kassen.

Gab es weitere Delikte der Trickbetrüger in Wien?

Die Polizei schloss nicht aus, dass die Gesuchten noch weitere derartige Delikte begangen haben. Es wurde ein Foto des Duos mit der Bitte um Hinweise (auch vertraulich) veröffentlicht. Zweckdienliche Anrufe nimmt das Landeskriminalamt Wien, Zentrum Ost, Gruppe Braunsdorfer unter der Telefonnummer 01/31310-62800 entgegen.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen