Wiener Restaurantwoche ab 29. August: VIENNA.at-User buchen früher

Akt.:
VIENNA.at-User scihern sich ihren Platz bei der Wiener Restaurantwoche früher.
VIENNA.at-User scihern sich ihren Platz bei der Wiener Restaurantwoche früher. - © Wiener Restaurantwoche
In der Woche vom 29. August bis 4. September 2016 können Gourmetfreunde und Feinschmecker die Spitzengastronomie Wiens im Rahmen der “Wiener Restaurantwoche” erkunden und genießen.

Während diesem Zeitraum zeigen die besten Köche der Stadt mit speziell kreierten Menüs was in ihnen steckt. Versüßt wird der Besuch in einem der über 70 Top- und Haubenlokale durch einen außergewöhnlichen Preis: €14,50 für den 2-Gänge-Lunch und €29,50 für das 3-Gänge-Dinner. Lediglich Restaurants mit zwei Hauben dürfen einen höheren Betrag verlangen.

VIENNA.at-User buchen früher

Als LeserIn von vienna.at haben Sie bei der “Wiener Restaurantwoche” einen genussvollen Vorteil. Sie können bereits vor dem offiziellen Start am 17.08 aus den limitierten Plätzen wählen. Die begehrtesten Restaurants sind oft schnell ausgebucht und Sie haben die Möglichkeit mit dem Passwort genuss ab HEUTE unter http://restaurantwoche.wien/vienna-at/ in das Reservierungssystem einzusteigen.

Der Weg zum Genuss ist kurz und einfach: auf http://restaurantwoche.wien/vienna-at/ ihr Passwort genuss eingeben. Sie werden automatisch auf die Restaurantübersicht weitergeleitet. Wählen Sie das gewünschte Lokal und reservieren Sie Ihren Tisch. Buchungen erfolgen in Echtzeit und Gäste erhalten automatisch eine Reservierungsbestätigung per Email. Reservierungen sind exklusiv auf www.restaurantwoche.wien möglich. Zudem findet man auf der Website Bewertungen zu den Lokalen der vergangenen Restaurantwoche sowie auch alle teilnehmenden Restaurants.

Wiener Restaurantwoche ab 29. August 2016

Ob klassisch österreichisch, italienisch-mediterran oder asiatisch: Weltweit sorgen regelmäßig stattfindende Restaurantwochen für vielfältige, kulinarische Genusserlebnisse. In der letzten Februarwoche können interessierte Gourmetfreunde und Feinschmecker die Spitzengastronomie in Wien erkunden und genießen. Ein Fixpunkt im Kalender für all jene, die sich kulinarisch verwöhnen lassen wollen.

Die Wiener Restaurantwoche erfreut sich großer Beliebtheit bei den Wienern. Ein Grund dafür, dass die Lokalliste wächst: So sind diesmal Restaurants wie z.B. Café Bar Bloom, El Gaucho, Grand Ferdinand, den Heurigenhof Bründlmayer und viele weitere erstmals mit dabei. Wieder mit dabei sind unter anderem Mercado, Yohm, Gaumenspiel, Landgasthaus Böhm, Flatschers, Huth, Dots, das Turm, ON und Figlmüller Lugeck.

„Mit der Wiener Restaurantwoche machen wir die hiesige Spitzengastronomie erlebbar. Wien besitzt im internationalen Vergleich ein außergewöhnlich dichtes Angebot an exzellenten Restaurants, deren Vielfalt und Raffinesse wir in dieser Woche präsentieren wollen.“, sagt Dominik Holter, Veranstalter der Wiener Restaurantwoche.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen