Wiener Praterstern: Drogendeal zwischen 16-Jährigem und aggressivem 19-Jährigen beobachtet

Ein Polizist konnte am Wiener Praterstern einen Drogenhandel beobachten.
Ein Polizist konnte am Wiener Praterstern einen Drogenhandel beobachten. - © APA (Sujet)
Am Wiener Praterstern wurde ein Polizist auf einen Drogendeal zwischen einem 19-Jährigen und einem 16-Jährigen aufmerksam. Als diese den Beamten bemerkten, steckte sich der 19-Jährige etwas in den Mund und begann zu schlucken. Aufgrund seiner Aggressivität konnte er nur mühsam festgenommen werden.

Gegen 15.30 Uhr wurden die Beamten der Bereitschaftseinheit in der Wiener Leopoldstadt auf eine Gruppe von vier Personen aufmerksam, da der 19-jährige Beschuldigte seinem 16-jährigen Gegenüber einen Gegenstand zeigte und diesen sofort wieder einsteckte, als er den Polizisten bemerkte. Anschließend versuchte der 19-Jährige rasch etwas zu verschlucken. Wegen seiner Aggressivität konnte der junge Mann erst durch Anwendung von Körperkraft festgenommen werden. Es wurde ein Baggy mit Marihuana sichergestellt. Der 16-Jährige wurde angezeigt.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen