Wiener Neustadt: Wind warf Flugzeug aufs Dach

Akt.:
Im Bild: Die Feuerwehr beim Aufstellen der einmotorigen Maschine mittels Kran
Im Bild: Die Feuerwehr beim Aufstellen der einmotorigen Maschine mittels Kran - © APA
Eine einmotorige Maschine wurde durch Wind in Wiener Neustadt nach dem Lösen einer Verankerung aufs Dach geworfen. Die Freiwillige Feuerwehr stellte das Flugzeug wieder auf.

Auf dem Flugplatz Ost in Wiener Neustadt hat starker Wind am Montag eine einmotorige Maschine aufs Dach geworden. Nach Feuerwehrangaben hatten sich zuvor die Verankerungen gelöst. Die FF Wiener Neustadt rückte aus und stellte das Flugzeug mittels Kran und Hebekissen wieder auf.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen