Wiener Künstler Oliver Ressler erhält ersten “Prix Thun für Kunst und Ethik”

Der Künstler Oliver Ressler erhält den ersten "Prix Thun für Kunst und Ethik".
Der Künstler Oliver Ressler erhält den ersten "Prix Thun für Kunst und Ethik". - © LENTOS/Gregor Hartl
Der erstmalig verliehene Kunstpreis “Prix Thun für Kunst und Ehtik” geht an den in Wien lebenden Künstler und Filmemacher Oliver Ressler. Die Verleihung findet im September statt.

Der Künstler und Filmemacher Oliver Ressler erhält den zum ersten Mal vergebenen “Prix Thun für Kunst und Ethik”, welcher mit mit 25.000 Schweizer Franken (rund 23.000 Euro) dotiert ist und “Künstler stärken soll, die sich für eine nachhaltige Welt einsetzen”, heißt es in der Aussendung.

Ressler wurde 1970 in Knittelfeld geboren und arbeitet als Künstler und Filmemacher in Wien. In seinen Arbeiten greift er Themen wie Ökonomie, Demokratie, Widerstandsformen und gesellschaftliche Alternativen auf.

“Prix Thun für Kunst und Ethik” geht an Wiener

Konzipiert wurde der Preis als Kunstprojekt des in Thun aufgewachsenen Künstlers George Steinmann, realisiert wird die Vergabe in enger Zusammenarbeit mit dem Förderverein des Kunstmuseums Thun, so Steinmann. Die Verleihung findet am 1. September in Thun statt, angedacht ist künftig auch eine mit dem Preis verbundene Ausstellung der jeweiligen ausgezeichneten Künstler. Ziel sei eine jährliche Vergabe.

Die Fachjury bestand neben Steinmann aus dem Regisseur und Produzenten Jürg Neuenschwander, dem Kunstgeschichte-Professor Peter Schneemann, dem Soziologie-Professor Jean Ziegler, Helen Hirsch (Direktorin des Kunstmuseums Thun) und Marianne Flubacher (Leiterin der Kulturabteilung der Stadt Thun). Die Jury hat zunächst zwölf Künstler aus acht Ländern vorgeschlagen und Oliver Ressler schließlich zum ersten Preisträger bestimmt.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen