Wiener Kabarettfestival 2017: Alle Infos zum Programm im Arkadenhof

Ende Juli sorgt die heimische Kabarettszene wieder für Lacher im Arkadenhof.
Ende Juli sorgt die heimische Kabarettszene wieder für Lacher im Arkadenhof. - © APA (Sujet)
Im Juli gibt sich die Creme de la Creme der österreichischen Kabarettszene wieder die Ehre: Bereits zum siebten Mal findet im Arkadenhof des Wiener Rathauses das Kabarettfestival statt. Auch Nachwuchskünstler können dabei wieder ihr Talent beweisen. Tickets für das Event sind bereits erhältlich.

Bereits zum 7. Mal gibt sich das Kleinkunstfestival der besonderen Art die Ehre. Mit drei Auftritten pro Abend startet die Creme de la Creme der österreichischen Kabarettszene gepaart mit den besten Newcomern des Landes Frontalangriffe auf die Lachmuskeln der Gäste.

Gernot, Seidl & Co. sorgen im Arkadenhof wieder für Lacher

Die Location – der Arkadenhof des Wiener Rathauses – überzeugt auch heuer wieder mit viel Flair und Charakter, ist regensicher und im wahrsten Sinne des Wortes im “Herzen von Wien”. Mit Businessmöglichkeiten vom speziellen Empfang im Arkadenhof bis hin zu unzähligen Mögllichkeiten , in den Pausen die Partnerstände mit attraktiven Angeboten zu besuchen, ist alles dabei.

Bereits ab 18.00 Uhr werden die Festivalgäste mit kulinarischen Köstlichkeiten und erfrischenden Getränken verwöhnt. Ob in den Pausen, davor oder danach – ein Abend voller Genuss und Entspannung steht auf dem Programm.

Kabarettfestival in Wien: Die Chance für Nachwuchstalente

An insgesamt drei Terminen können auch Nachwuchskünstler ihr Können wieder unter Beweis stellen und sich für einen Auftritt auf der großen Bühne beim Wiener Kabarettfestival qualifizieren.

Aus den Locations Casino Linz, Casino Graz und Casino Baden werden jeweils am selben Abend zwei Sieger ermittelt, die sich dann im Sommer auf der großen Bühne vor ca. 1400 Besuchern beim Wiener Kabarettfestival behaupten dürfen. Nähere Infos zur Bewerbung sind auf der Homepage des Kabarettfestivals zu finden.

Das Programm im Überblick

Einlass: 18.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr

Montag, 24.07.2017

  • Voract: Sieger aus der Kabarett Talente Show
  • Viktor Gernot: “Best Of – G’Schichtn und Lieder”
  • Christof Spörk: “Am Ende des Tages”

Dienstag, 25.07.2017

  • Voract: Sieger aus der Kabarett Talente Show
  • Klaus Eckel: “Zuerst die gute Nachricht”
  • Nadja Maleh: “Volltreffer”

Mittwoch, 26.07.2017

  • Voract: Sieger aus der Kabarett Talente Show
  • Gery Seidl: “Sonntagskinder”
  • Lydia Prenner-Kasper: “Weiberwellness”

Donnerstag, 27.07.2017

  • Voract: Sieger aus der Kabarett Talente Show
  • Comedy Hirten: “In 80 Minuten um die Welt”
  • Stefan Haider: “Free Jazz”

Freitag, 28.07.2017

  • Voract: Sieger aus der Kabarett Talente Show
  • Weinzettl Rudle: “Ich kann das erklären”
  • Heilbutt & Rosen: “Che GueVavra”

Samstag, 29.07.2017

  • Voract: Sieger aus der Kabarett Talente Show
  • Monika Gruber & Viktor Gernot: “Küss die Hand”

>> Tickets für das Event sind bereits erhältlich. Mehr Infos zum Kabarettfestival finden Sie auf der Homepage.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen