Wiener in NÖ von Leiter gestürzt: Tödlich verunglückt

Wiener in NÖ von Leiter gestürzt: Tödlich verunglückt
Der 58-jährige Mann aus Liesing erlag im Spittal seinen Verletzungen. Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

Tödlichen Ausgang hat ein Arbeitsunfall am Montag in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) genommen. Ein 58-Jähriger aus Wien-Liesing stürzte gegen 16.50 Uhr vier Meter von einer Leiter ab. Der Mann starb am Abend im Krankenhaus Mödling an den Folgen seiner erlittenen Verletzungen. Fremdverschulden lag nach Angaben der NÖ Sicherheitsdirektion nicht vor.


Mehr News aus Wien …

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen