Wiener (36) beim Paragleiten in der Steiermark schwer verletzt

36-jähriger Wiener in der Steiermark beim Paragleiten abgestürzt
36-jähriger Wiener in der Steiermark beim Paragleiten abgestürzt - © APA (Sujet)
Ein 36-jähriger Wiener hat sich beim Paragleiten in der Steiermark schwer verletzt. Der Mann wurde nach notärztlicher Versorgung in das LKH Hochsteiermark geflogen.

Ein 36 Jahre alter Wiener ist am Samstag beim Paragleiten in der steirischen Gemeinde Kapfenberg (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) rund 20 Meter abgestürzt. Laut Rotem Kreuz erlitt der Mann schwere Verletzungen. Er wurde nach der notärztlichen Erstversorgung ins Landeskrankenhaus Hochsteiermark in Bruck an der Mur geflogen.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen