Wien: Zwei Pkw-Einbrecher in der Innenstadt ertappt

Die beiden Männer wurden auf frischer Tat ertappt.
Die beiden Männer wurden auf frischer Tat ertappt. - © APA (Symbolbild)
Im 1. Bezirk in Wien wurden zwei Männer von Polizisten erwischt, als sie in einen abgestellten Pkw einbrachen.

Beamte der Abteilung für Anhaltevollzug und Fremdenwesen ertappten am 27. September, gegen 16:45 Uhr, zwei Männer bei einem Einbruch in ein abgestelltes Fahrzeug am Opernring im 1. Bezirk. Die Beschuldigten öffneten den Pkw mittels Schlossstichs und entwendeten ein Tablet und eine Geldbörse.

Ein 37- und ein 34-Jähriger wurden festgenommen. Diebesgut wurde sichergestellt.

Präventionstipps zur Vorbeugung von Pkw-Einbrüchen

  • Keine Gegenstände sichtbar im Fahrzeug liegen lassen
  • Wertvolle und schützenswerte Gegenstände mitnehmen
  • Fahrzeug nach dem Verlassen stets absperren und prüfen, ob es tatsächlich versperrt ist
  • Überprüfen Sie die Schlösser regelmäßig auf ihre Funktionstüchtigkeit

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen